Witcher Breitgurt Schwertrückenscheide mit Taschen

Für das Projekt „Olek“ –
https://traumschmiede.wordpress.com/2015/02/02/charakter-erstellung-larp-projekt-blutkrahe-leibwachter-einer-magierin/
sollte nun auch eine  Schwert Rücken Scheide hinzukommen.
Damit auf der Reise die Waffe untergebracht werden kann.
Also Grundidee folgende:
Leder Breitgurt mit Halterungen für Waffen und Taschen a la „the witcher“ machen.

Kosten:
__________________
Blankleder 30€
Lederöl 6€
Leder Antik Finish 10€
Ledergarn und Kleinkram ca 10€
————————————-
Gesamt ca: 56€
——————
——————

Dauer:
___________________
Ein Wochenende –
Ca 8 Arbeitsstunden, davon 5 Stunden nähen 😉

Gesagt, getan:
1) Grundmuster:
Leder mit maximaler Schwertscheiden Breit (hier glaube ich 12cm).
Dann die Ränder börteln, also umschlagen und von Hand mit Ledergarn vernähen.

Gesamt wie ein L geformt, zwei Leisten mit einem Quadrat verbunden.

In diesem Fall auf der langen L Seite zweigeteilt , wo die Halterungen der Schwertscheide aufhören werden,
für mehr Stabilität, Flexibilität beim tragen.

Das Leder wurde mit Lederöl Hellbraun gefärbt. Dann mit Antik Finish veredelt.
Pinsel und Schwamm sind die Werkzeuge.

2) Applikationen:
Grundgerüst steht, jetzt kommen Halterungen und Zusätze ran.
Angefangen mit der Brust Schnalle, welche die L Form zu einem O verbindet.

Dann Schnallen für
a) Gürtel
b) 2x  Rückenscheide
c) Taschen Gurt
d) Brust Schnalle (s.o.)

Färben nicht vergessen. Einziehen dauert ca 3 Stunden.
Die Nieten und Knopf Halterungen auswählen.

Vor dem anbringen der Schnallen die externen Elemente anlegen und testen,
ob alles anatomisch korrekt liegt. Notfalls kurz Tape und am Körper anlegen.

Übersicht:

Vorderseite (kleiner L Teil):

Von rechts nach links:
Quadratisches Element als Gürtelhalterung.

Brust Schnalle Riemen auf dem große L Stück und die Schnalle auf dem kleinem L Stück.
Einen Kugelkopf Verschluss gegen das wackeln – goldner Punkt auf Bild, unten Bild genauer.

Dann einen Gürtel mit Hornknebeln, teils unter der Brustschnalle.
Damit lassen sich bis zu zwei Taschen separat befestigen oder eine große,
ähnlich dem Konzept wie bei „the witcher“.

Hier mit einer Tasche.

Da mit Zwei.

3) Fertig:
Hier nur schnelle Bilder.
Con Bilder folgen per Edit irgendwann.
Wenn euch die Anleitung geholfen hat bei eigenen Projekten oder
inspiriert zu eigenen Werken, freuen wir uns über ein „Like“ oder Kommentar.
Vorderseite:

Meine Socke hat ein Belüftungsloch ^^
Spontane NSC Kleidung halt angezogen.

Rückseite:

In nächster Zeit folgt noch eine Rüstungs Schulter aus Leder mit Krötenhaut Panzerung und
ein Beinholster für das Projekt der beschwingten Wurfdolche:
https://traumschmiede.wordpress.com/2015/01/19/wurfdolch-wurfdolche-mal-anders-beschwingt/

Viel Spass beim nachbauen!
Viel Spass beim Larp!

Advertisements

4 Kommentare zu “Witcher Breitgurt Schwertrückenscheide mit Taschen

  1. Nein, das mit den Schwertspitzen habe ich noch nicht gesehen, da schaue ich gleich einmal, bin immer auf der Suche nach guten Artikeln, das passt da bestimmt auch gut rein! Ja, ich wohne auch nicht mehr im Norden, mich hats in den Großraum Nürnberg verschlagen mittlerweile. Ich bin gespannt, wenn’s fertig ist kannst mir gerne bescheid sagen, dann nehm ich das gerne mit auf mit den Masken, habe da einen Artikel auf dem Blog, der braucht ohnehin dringend mal ein Update 😉

    • Wegen der LED Masken musst du einfach mal den Blog abbonieren und gucken, wann ich das Projekt und ein paar andere online bringe.
      Material ist bereits eingekauft, nur die Zeit fehlt gerade.
      Mache wie immer Doku mit Bildern.

    • Gerne doch 😉
      Habe eben gesehen, dass du auch die Schwert Anleitung mit bei dir im Blog hast als aktuellen Artikel.
      Hast du auch die Schwertspitzen Reparatur (häufigstes Schwert Problem) gelesen?
      Vielleicht wäre auch ein Artikel zu Larp Monster oder Rassen Bau interessant bei dir auf der Seite.
      Wie geht’s auch eigentlich sonst so? Ist ja schon eine Weile her und ich bin nach RLP gezogen 😀
      Schreibe auch gerade wieder einen Update Bericht wegen Basteln.
      Will bald eine Anleitung zu selber Masken aus PU, also wie die Paintballmasken, machen, aber mit LEDs 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s