Auf der Miranargh 9 „Die Insel“ Con gab es einen einfachen, aber guten Plot –
Nahrung sammeln und erjagen, ein Signal für Rettungsschiffe senden, final Evakuierung.

Material:
————–
Kosten nach Bedarf.

A) Survival Skala:
– Ambiente Papier herstellen mit Drucker Papier und Kaffee für die Skalen
– Verschiebbare Skala mit Holz oder Magneten für SL
B) Rotwild Jagd:
– Rote T-Shirts und optional Geweihe auf Haarreifen
– Belohnung für SCs bei Jagd und Ausweide Erfolg (Steaks)
C) Jäger und Sammler:
– Ersatz Nahrung zum sammeln im Wald (Äpfel, Beeren, Kartoffeln,…)

Plot:
———

1) Überleben! Gestrandet mit minimaler Ausrüstung:
——————————————————-
Alle stranden auf einer Insel, bei Time-In, nur mit dem, was Sie am Leib tragen (ohne vorherigen Hinweis).
Die Spieler erwachen am Strand und hören Trommeln aus einer Richtung, wo sich ein (NSC) Dorf befindet.
Das Dorf ist ein Pfadpfinder Lager mit Zelten für alle Spieler.

Später am zweiten Tag konnte weitere eigenen Ausrüstung am Strand geborgen werden, wenn Signale durch die Einheimischen eine neue Flut andeuteten. Aber nur soviel, wie eine Person tragen kann.

Krankheiten (Mangel bei der Survival Skala) konnten durch die Einheimischen kuriert werden, aber die Survival Skala musste aufgefüllt werden.

2) Essen und Trinken:
—————————

Jedes Lager bekam eine verschiebbare Skala für seinen Versorgungsstand an Nahrung und Trinken.

a) – Krankheiten und Lebenspunkte Abzug –
Sanken die Werte, wurden Spieler krank oder bekamen weniger Lebenspunkte.
Trinken konnte am Brunnen IT geschöpft und gegen eigenes Trinken im Lager ausgetauscht werden.
Essen durch Handel mit den Einheimischen oder durch suchen im Wald.
Allerlei Essen war im Wald versteckt oder hang in oder an den Bäumen herum.

b) – „Rotwild Jagd“ –
Alternativ konnte für Fleisch gejagt werden –
NSC in roten T-Shirts und Geweihen konnten im Wald erjagt werden.
Diese NSC waren aber Läufer und Marathon Veteranen.
Nachdem man mit einem Spieß die NSC OT wie IT zum Lager gebracht und IT ausgenommen hatte,
bekam man von der SL pro NSC 2 Packungen Steaks geschenkt.


Wir hatten als Spieler unsere eigenen Mittel für die Jagd frei wählen dürfen.
Die Fangeisen sind kernlos und selber gebaut.

c) – Fischen –
Geplant war wohl auch „fischen“ gewesen, wurde aber nicht umgesetzt.
Wurde aber bei uns auf der Drachenstreite Abenteuer Con umgesetzt.
Zum Erfolg musste mit einer Angel etwas schwimmendes aus dem Wasser geborgen werden.
Belohnungen tauschte die SL gegen den Schwimmer ein.

Einzige Nachteile auf der Con:
———————————
Einige faule Krieger weinten darum, ihre Zweit und Dritt Rüstung, Waffen Horden und Ausrüstungsgarnisionen jedes Mal separat vom Strand IT mit OT Kraftaufwand und Wegstrecke bergen zu müssen.
Andere engargierten dafür Söldner.
Die selbige Reaktion gab es beim Hinweis des erjagden Rotwild Transportes.

Alternativen zum Rotwild:
———————————-
Auf anderen Cons mit Kostümfundus wurden natürlich vor allem Pelzkostüme für die Jagd frei gegeben.
Auch hier musste gerannt, geschossen und ausgeweidet werden.

Advertisements