Larp Schwerter selber machen ( 2 Kurzschwerter Anleitung)

Selber gestalten! Übung macht den Meister 😉
Ohne Maschinen, nur eine ruhige Hand und Geduld sind notwendig.

1) Material:
———————————
Was wurde benötigt –
2x 10mm Plastazte 45
1x Isoflex Lack
1x Kraftkleber von UHU aus der Dose
1x Spray Acryllack Hammerschlag Antrazit und Silber
1x PU Hartplastik Platte für den Griff
1x Pinsel und Schwämme zum auftragen in der Mehrzahl
1x Schwarzes Lackspray Hammerit für die Griffe
1x Frischhaltefolie
1x Packung Cutter Klingen
2x Fieberglas Kernstab 100cm 4 Kant
1x Koffergurt Band für 1€

2) Dauer:
———————————
Kleben ca 3 Tage
Schnitzen 1 Tag
Latexen 2 Tage
Lackieren eine Nacht

3) Der Anfang – Rohling:
———————————
Man macht sich eine Vorlage, gezeichnet oder abgepauscht auf Papier oder Backpapier, direkt oder vom Bildschirm appauschen.
Hier alte Waffe einfach abgepauscht-


Rohling aus 10mm PZ45 ausschneiden

Griff auslassen, wir machen später einen Hartschalen Griff aus PU.

Sandwich Bauweise – Pz45 in 3 Lagen im einfachen Modell (geht auch in der Mitte als Hybrid noch besser mit Evazote, einem weicherem Schaumstoff, habe ich nur leider nicht da gehabt.).
In der Mitte einen Kanal für den Kernstab lassen.

Ausfallsicherung aus Kevlargewebe, Gurtband oder Anschnallgurt vorbereiten


Beim Kleben in mehreren Phasen arbeiten!
Unterseite mit Klebe bestreichen.
Kurz warten, Ausfallsicherungen aka Gurtband aufkleben,Gurtband wieder bestreichen.
Zweite Schicht leicht mit Kleberbestreichen und auf die erste aufbringen.
Die Gurtbänder können später beim herausgucken an den Seiten mit dem Cutter abgeschnitten werden.
Mit Hilfe von Nadeln kann rutschfest verklebt werden!
Hier Anpressdruck nach einer Stunde kleben anwenden!
Mittleren Druck am besten aufrecht erhalten – einach Holzplatte oder ähnlich auflegen. Auf die Platte ein Gewicht, zb Kettenhemd oder Saftpackungen stellen. Nicht zu viel Druck.

Den Kanal für den Kernstab mit Kleber leicht füllen und 10 Minuten antrocknen lassen.
Den Kernstab mit Schmörgelpapier an den Endseiten anrauen und wie bei der Schwertreparatur sichern.
https://traumschmiede.wordpress.com/2017/04/29/schwert-spitze-reparatur-gekaufter-waffen-selber-machen/
Nadeln entfernen und die letzte Pz45 Schicht aufkleben.
Rohling fertig vom kleben.

4) Rohling Gestalten:
———————————
Höhen und Tiefen in den 30mm hohen Rohling bringen durch Schnitzen mit Cutter Klingen.
Malt von einer Skizze die Höhen auf.
Schneidet immer mit frischer Cutter Klinge, wenn ihr saubere Linien wollt! Jede Linie eine neue Klinge!
Hier der Rohschnitt mit Bemalung der Höhen zu sehen.
Schnittkannte der Klinge ist die mittlere 10mm Pz45 Schicht, an der ich gerade so die Kleber Ränder mit abgeschnitten habe.
Die Schnittleiste in sanfter Bewegung auf dem Tisch liegend mit dem Cutter Messer entlang ziehen.
Die restlichen Details sind euer Kreativität überlassen. Hier nur einfache Klingen mit 2 unterschiedlichen Höhen.
Lasst euch Zeit.

Am Ende gerne mit z.B. Heißluftfön über unscharfe Ränder des Schneidens sanft fönen.
Die rauen Schnittmuster Wellen auf dem Schaumstoff verschwinden dadurch größtenteils.
Trick der Shops 😉

5) Latexen:
———————————
Latexen erfolgt wie immer – in vielen dünnen Schichten:
a) Grundierung Latex ohne Farbe 3 Schichten mit Pinsel auftragen, in jede Pore.
b) Latexmilch mit Acryl schwarz färben (es reicht ca 1 zu  20) und ca 4 weitere Schichten mit Schwamm auftragen.
c) Weitermachen bis schwarz deckend ist. Wenn deckend, eine weitere Sicherheitsschicht rauf.
d) Grundierung steht – also kommt jetzt die Farbe. Antrazit Grundierung tupen, Silberspray, Antrazit Spray zum nachdunkeln. Schmuckteile in Kupfer, Messing, Gold nach Bedarf.
e) Lack – Isoflex – rauf mit Pinsel. Dünn. Ca 3 Schichten, nicht mehr, nicht weniger. Verläuft wie Wasser – für eher wie Gel werden lassen, einfach etwas Isoflex in eine Plastik Schale füllen und ca 1 bis 1,5 Stunden warten lassen.

6) Griffschale aus Hartplastik:
———————————
Der Form der Waffe entsprechend schneide aus aus einer Hartplastik PU Platte aus dem Baumarkt einen Griff.
Die Platte ist 3mm stark, hier 3 Schichten für die Höhe des Kernstabs und 2 komplette Platten für die eigentlichen Schalengriffe. Geklebt mit der Heißklebe Pistole.

Die Mittelschicht Hohlräume habe ich mit Heißklebe Pistole gefüllt. Kann man aber auch gleich optimal schneiden.


Danach habe ich mit Cutter Klinge die Seiten rund geschnitten und angefangen mit schwarzem Spray zu lackieren.
Auf die Art sind die Ränder der Schichten nicht mehr richtig zu sehen. Beim Griff habe ich mit Heißluftfön noch die Seiten der Oberschnalen auf den Kernstab gewölbt. Die enstandenen Mulden sind zum weniger leicht abrutschen und besser zugreifen.
Fingerfestigkeit.
Mit FrischhalteFolie isoliere ich den Griff beim sprayen. 3 Schichten Lack

7) Ergebnis:
———————————
Innerhalb von weniger als einer Woche habe ich eine Schwertlanze repariert und 2 Kurzschwerter neu gebaut.
Hat euch die Anleitung geholfen, inspiriert oder wollte ihr mehr Anleitungen?
Dann schreibt einfach, klickt auf „Kommentar“, auch ohne Anmeldung, eine Antwort auf diesen Beitrag und ermutigt mehr Blogbeiträge zum Nutzen aller 😉

PS: Baut immer gleich 2 identische Waffen, Übung macht den Meister und gibt wenig Mehrkosten.
Durch das Hammerschlag Spray ergeben sich unterschiedliche Kontraste mit Licht und Schatten im Licht der Sonne.



Advertisements

2 Kommentare zu “Larp Schwerter selber machen ( 2 Kurzschwerter Anleitung)

  1. Moin Hana,

    danke für deinen Beitrag.
    Jeder hat da, wie in der Küche seine eigenen Rezepte und zum Glüc funktionieren eine ganze Menge Varianten 😀

    Identische Waffen –
    Mir selber hat es gut getan, für einen Freund oder meinen Bruder gleich eine Waffe mit zu bauen 😉

    Druck beim kleben –
    Beim Druck habe ich unterschiedliche Erfahrungen gemacht, was auch an unterschiedlichen Klebern liegt. Bisher hat die Variante ankleben, warten, nochmal drücken und dann kleines Gewicht rauf gute Dienste geleistet.

    Gurtband –
    Wenn das Gurtband nicht bis an die Seite oder möglichst nach ran geht, kann die Klinge an der Stelle schneller einreißen. Beim Gurtband, im Gegensatz zu Leder bleibt es nach dem Kleben noch recht flexibel.
    Die Spitzensicherung existiert zusätzlich, bei mir zumindest, zur Sicherung des reißens der Spitze an dessen Seiten. Dort wo die Spitze, wie im Reparatur Beispiel der Schwertlanze abgebrochen ist. Das verhindert den Riss im Schaumstoff.
    https://lh3.googleusercontent.com/T-935DA3-tkpIPak-euwuYXalTCDqToWzdURfVuv8jjxWc6VPnXkrkKtDEBVoNCKZR7y6HH4-tIXdkttw-PvhToBrHbtbLsGmrqKG0gtxqjf2iI0MdUm0Dg1VSQ42IacRSNV1QLIICi4itlNWRCnMUQ1F3BLpoNZel_bdPSmQLgr6nG_iX1OCJvbWfuZWus2eh6Sra4HsMSQnm9r-8LbimvPmohvy2Dv2gRpj2EjKZBfSW0G1mLeldOC_n1JgfQTtfP2ZgUaJCmfwCvSWgto5n5XTM4WLIwymjB6DbELqKr-GqV96DiMqa2cm6KF1KBcXNCBEF_5DPDzAGv0egaI5EXue1KCZLYK0snO8Jv7u76ix2kms4YMJsN3zns0g6ZPQcX6SunbzKcxvdh3QhCdsZFsCsgl_MRJUWGCTXZlLkJcAE2iQfBIDpTWjbfaySIXMwN_AAZ7QehE0ZGxM_MGyxTZEILYbeL3eDwesmLd26_dKmRHIv8QMjL5GuKrnvkRaHlgM5UC81H2Yj8YA7OPtwuuvPf32qQtNJJUkyltPiCr_FnjkzXSGXCyaaV5VoPtnzgK_gmWCbYuQz0G7C_wkewUCgG8LFQKWkm4tCTG8OVG1RfVIg=w371-h659-no

  2. Wieso sollte man immer zwei identische Waffen bauen? Mehrkosten entstehen auch keine, wenn man unterschiedliche Waffen baut, die Übung kriegt man damit genauso und die meisten werden unterschiedliche Waffen eher brauchen können als lauter doppelt vorhandene 😉

    Deine Klebemethode verstehe ich nicht, ehrlich gesagt. Was spricht dagegen, die Waffen aufeinander zu legen, leicht anzudrücken (dann verrutscht nichts mehr) und direkt mit starkem Druck überall dran zu gehen? Also, was bringt die Wartezeit mit mittlerem Druck? Ich hatte nie Probleme mit der Haltbarkeit von sofortigem starken Druck und laut Anleitung von Pattex oder Kövolfix ist dauerhafter Druck weder vorgesehen noch erhöht es die Klebkraft, allein die Stärke des Drucks ist entscheidend …

    Noch ein letzter Punkt: Das Gurtband bis zur Kante des Schwertes zu kleben macht die Schlagkante unnötig hart. Wenn man schon eine gewickelte Spitzensicherung hat, braucht man die Sandwichsicherung eigentlich nicht mehr, wenn man eine machen will, würde ich mindestens einen Zentimeter Abstand zur Schlagkante lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.