Praktische Fortschritte am Gambeson:
———————————————-

1) Kragen:
————-
Am Halsrand nachträglich vergrößert.

2) Plattenpanzer Befestigung:
———————————–
Nestel Bänder und Schlaufgen für die Anbringung von Plattenrüstungsteilen nachgebessert.

Sitzt jetzt besser am Körper und damit besser im Gefecht.
Hier Teil Anprobe für Plattenrüstung Gotisch ohne Torso.
Dadurch, dass jetzt die Schultern mit Nesteln versehen sind,
Können direkt am Gambeson Plattenschultern und unten Beintaschen befestigt werden.
Auch ohne Torso😀

(Helmsuche):
—————-
Suche gerade nach einem geeigneten Schaller Helm für einen besonders großen Kopf.
Wenn jemand einen guten Bezug Tipp hat, gerne her damit😉


Der Streitkolben ist dieser hier:
https://traumschmiede.wordpress.com/2014/07/02/streitkolben-lilie/

Leder Antik Finish von Fiebings:
—————————————–
Heute das Gambeson zerlegt, um Glanz durch mattes Antik Finish zu reduzieren und mehr „Used look“ darzustellen.
Aufgetragen mit einem Schwamm auf die Teilbereiche. Die Leder Verbindungsteile, welche heller waren als Gambeson mit Fiebings „Light Brown“ nachgedunkelt durch einen breiten Pinsel.

Vergleich Normal und Antik Finish:
——————————————-

Gesamtes Gambeson mit Antik Finish überzogen:
———————————————————–

Jetzt trocknet das Finish den ganzen Tag in der Sonne.

Exkurs: Drachenfest 2016
———–
Vom Drachenfest sind wieder ein paar schöne Bilder aufgetaucht-
Offizielle Bildergalerie Drachenfest:
Fotograph: Nabil Hanano (official fotos of the convention www.drachenfest.info/df/index.… ) Danke!

„Touching scales?“ – Darf ich deine Schuppen mal berühren?

„Battle“ – Kampf in der Schlachtreihe mit der Zweilile:
(Hauptsächlich aber Duelle, Drak’ar sind keine Schlachtreihen Kämpfer.)

Fotograph: Sabine Fischlin
„Nice to meet you.“ Treffen mit einem anderem bekannten Hersteller von Echsen Kostümen.
Hatten auf der Con aber keine Zeit uns mal richtig gemeinsam hinzusetzen. Unsere Drak’ar sind im Prinzip eher Diener, während seine Wesen eher Krieger (siehe Rüstung, Drak’ar trägt nämlich keine Rüstung, hat ja Schuppen Natur Panzer ^^) sind.
Wir neigen auch eher zu kleinen, schlanken Waffen, damit der der der Aspekt des dienenden Charakters nicht untergeht. Siehe auch den „Raptor“ im Hintergrund, ein tolles Konstrukt aus viel Arbeit und Mühe.
Gut zu sehen: Generelle Konzept Unterschiede 1:1 nebeneinander, wenn ihr das Bild heran zoomt per Klick, traut euch😉